Zurück
news image 1
14. Juni 2021

RADOs neue Captain Cook: Die Uhr für Abenteurer!

Die renommierte Schweizer Uhrenmanufaktur RADO hat einen neuen, revolutionären Zeitmesser auf den Markt gebracht. Die Basis dafür ist das sportliche Erfolgsmodell „Captain Cook“, welches nun erstmals in fortschrittlicher, moderner High-Tech-Keramik erscheint. Die neue, spektakuläre Herrenuhr ist das Ergebnis langjähriger Entwicklung und Forschung. High-Tech-Keramik ist ein ganz besonderes Material: Sie ist leichter als Edelstahl, hypoallergen und passt sich der Körpertemperatur an, sodass die RADO Captain Cook High-Tech Ceramic wie eine zweite Haut am Handgelenk liegt. Zudem ist das Material wesentlich kratzfester, wodurch die Uhren auch nach vielen Jahren noch ebenso makellos schön sind wie am ersten Tag. Kurz gesagt: Es gibt kaum ein anderes derart langlebiges, zukunftsweisendes und vor allem beständiges Material in der Uhrenbranche.

Maskulin, modern & mutig!

Die RADO Captain Cook High-Tech Ceramic ist eine sportliche Herrenuhr par excellence. Ihr 43 mm großes Keramikgehäuse weiß durch maskuline Optik und absoluten Tragekomfort zu punkten. Aber auch die inneren Werte des Zeitmessers wissen vollends zu überzeugen. 80 Stunden Gangreserve, eine innovative Nivachron-Spiralfeder (welche das Modell vor Magnetfeldern schützt) und eine Wasserdichtigkeit von bis zu 30 bar machen die Herrenuhr zu einem zuverlässigen Begleiter für ein jedes Abenteuer – unter, sowie über Wasser! Die Captain Cook High-Tech Ceramic steht für RADOs DNA in Reinkultur. Die innovative Monobloc-Gehäusekonstruktion in Kombination mit der auffälligen Skelettierung des Zifferblatts machen aus dem Zeitmesser einen wahrlich grandiosen Hingucker.
news image 2